Setting, Dauer und Kosten

Setting, Dauer und Kosten einer Psychotherapie?

Setting:     Einzel, Paare, Gruppen

Dauer:    In vielen Fällen ist in der Anfangsphase (ca. 6-8 Monate) eine Stunde pro Woche nötig. Danach, bis zum Abschluss der Therapie, verringert sich die Stundenanzahl auf zwei mal pro Monat. Die durchschnittliche Therapiedauer ist 1,5 Jahre, kann aber je nach Komplexität des Problems auch länger oder kürzer dauern.

Nach Abschluss der Therapie kommen viele meiner Klienten von Zeit zu Zeit zu mir um bei neuen Fragen eine Stunde zum gemeinsamen Reflektieren der Sachlage zu vereinbaren. Durch die Vertrautheit mit der Fallgeschichte, dem Arbeitsablauf und dem Therapie-Konzept kann so rascher Klarheit über ein Problem erzielt werden.

Kosten

Ich biete auch von der GKK vollfinanzierte Kassenplätze.

10.03.2019: derzeit alle Kassen außer Wr. GKK und Niederösterreichische GKK

Außerdem orientieren sich Meine Honorarsätze an der Honorarordnung
des Österreichischen Bundesverbandes (ÖBVP) für Psychotherapi
e,

Einzelsitzung a‘ 50 Minuten  € 80,–

sowie an der sozialen Situation der/des KlientIn.

Ich ersuche um telefonische Kontaktaufnahme unter

0650 / 28 555 46

Eine Rückvergütung von Ihrer Krankenkasse ist möglich:

Alle Kassen : WGKK, NÖGKK, alle BKK, VAEB
Einzelsitzung a‘ 50 Minuten      EUR 28,–

BVA

Einzelsitzung a’50 Minuten     EUR 40,–       Einzelsitzung a’25 Minuten   EUR 23,34
Gruppensitzung a’45 Minuten, je Anspruchsberechtigten EUR 9,34   Gruppensitzung a’90 Minuten, je Anspruchsberechtigten EUR 13,34

SVA

Einzelsitzung a’50 Minuten EUR 21,80

SVB (Sozialversicherungsanstalt der Bauern) 

Einzelsitzung a’50 Min., wurde mit  01.01.2016 auf  EUR  50,– erhöht.